Neue Streitschlichter

10 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen haben an der Streitschlichterausbildung teilgenommen und sind seit September mit ihrer neuen Aufgabe betraut. Bereits am Ende des vergangenen Schuljahrs wurde in zweitägiger Klausur im Haus Waldmichl in Frauenberg die Schulung von den Lehrkräften Elisabeth Rickl und Alfons Niederhofer durchgeführt.

Inhaltlich ging es zunächst um Einblicke in die Aufgaben eines Mediators, die Aufstellung von Gesprächsregeln und Anleitung zur guten Gesprächsführung. Dann wurden in Teams mögliche Fallbeispiele behandelt, die Abläufe von Schlichtungsgesprächen in Form von Rollenspielen eingeübt und nach Lösungen der Konflikte gesucht. Die neuen Streitschlichter freuen sich auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe und wollen ein gutes Miteinander in der Schülerschaft fördern und somit zum angenehmen Schulklima beitragen.

Kontaktzeiten in den Pfingstferien

In den Pfingstferien erreichen Sie uns werktags von 9 - 12 Uhr telefonisch unter 08593/411.

Ab dem 24. Mai ist das Direktorat von 10 - 12 Uhr werktags besetzt.

X